H E A D, H E A R T & H A N D S

H  E  A  D,  H  E  A  R  T      &  H  A  N  D  S

Hier sehen Sie meine Arbeit in meinem Atelier. © Danièle Brown

A L L E ... A R B E I T E N ... S K I Z Z E N ... U N D ... F O T O S ... U N T E R L I E G E N ... D E M... U R H E B E R R E C H T.
.
.
.



Donnerstag, 16. Juni 2011

VORHER/ NACHHER - AUFTRAGSARBEITEN 3

Recycling ist nicht nur eine Angelegenheit der Abfallverwertungsbranche. Gerade beim Schmuck bietet sich die Möglichkeit aus alten, manchmal ungeliebten Stücken etwas komplett Neues zu gestalten bzw. umzuarbeiten. Wenn z.B. viel unterschiedliches Gold/ Silber vorhanden ist kann dieses durch Metall-Scheidung in ein Guthaben von Feingold bzw. Feinsilber umgewandelt werden. Dies dient dazu um Halbzeug (Blech, Draht oder Rohr) zur Weiterverarbeitung zu einem erheblich günstigeren Preis (abzgl. des Gold-/Silbergehaltes via Guthaben) zu bekommen. Daraus wird dann der neue Schmuck gefertigt. Manchmal ist es auch möglich schon vorhandenes Altgold (nur 18 kt oder 22 kt und höher) oder Altsilber (nur Sterlingsilber und höher) einzuschmelzen um daraus neuen Schmuck zu fertigen. Es kommt ganz darauf an, was der Kunde haben möchte. Hier ein schönes Beispiel des Vorher/ Nachher, wie aus Altgold und Altsilber zwei neue Armreifen wurden:

VORHER



NACHHER

Armreifen aus 18kt Gelbgold und Sterlingsilber geschmiedet

Armreifen aus 18kt Gelbgold und Sterlingsilber geschmiedet

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen